Werkstoffe, Tipps und Wissenswertes

Die uns am häufigsten gestellten Fragen und unsere Antworten haben wir hier einmal für Sie zusammengestellt. Außerdem finden Sie hier Tipps und Informationen rund ums Thema Dichtungen, etc.

Einroller für Fenster- und Türdichtungen

Einroller zum Einführungspreis von Euro 9,99 inkl. MwSt.

Unser neuer Universaleinroller für Fenster- und Türdichtungen


Poröse und fehlende Dichtungen sind Hauptursache für Kälte, Lärm und hohe Heizkosten. Ältere Fenster müssen nicht immer ausgetauscht werden - oftmals helfen neue Gummidichtungen. Mit der Handeinzugsrolle gelingt das Einsetzen der Dichtungen mühelos.

Wenn Sie auf den roten Einroller klicken, sehen Sie das Produktvideo zum Handeinzugsroller.

Einroller

TPE-Dichtungsprofile

TPE (SEBS, weichmacherfrei, ca. 56° - 60° Shore A) = gute Beständigkeit gegen Alterung, Witterung, Ozon und gute UV-Stabilität sowie beste physikalische Eigenschaften, PVC-frei, keine Weichmacherwanderung, daher auch sehr gut verträglich mit wasserverdünnbaren Acryl-Lasuren und Lacken.
Dieser Werkstoff wird sehr gern und häufig für Fensterdichtungen und Türdichtungen verwendet.

Temperaturbereich: von -40°C bis + 80°C / Anwendungen: Fenster, Türen, Möbelindustrie, Trennwände etc.

EPDM-X+PP

EPDM-X+PP = ausgezeichnete Witterungs- und Ozonbeständigkeit, gute UV-Stabilität sowie beste physikalische Eigenschaften, PVC-frei, keine Weichmacherwanderung und daher verträglich mit wasserverdünnbaren Acryl-Lasuren und Lacken. Temperaturbereich: von -30°C bis + 100°C.

Anwendungen: Haustüren, Fenster, Tore, Wintergärten, Verglasungen

PVC (Polyvinylchlorid)

PVC (Polyvinylchlorid) = gute physikalische und thermische Eigenschaften sowie gute Beständigkeit gegen Alterung, Witterung, Ozon und gute UV-Stabilität, keine Verträglichkeit mit Acryl-Lasuren/Lacken.

Silikon-Kautschuk

Silikon-Kautschuk = dauerhafte Elastizität bei geringem Druckverformungsrest (absolut sprungelastisch), extreme Alterungsbeständigkeit, sehr hohe UV- und Temperaturbeständigkeit sowie volle Beständigkeit gegen wasserverdünnbare und konventionelle Anstriche.

Toleranzen für Dichtungsprofile:

Unsere Dichtungen unterliegen den Toleranzen nach DIN 16941 bzw. nach DIN ISO 3302-1 Klasse E2 und Klasse E3.

Abbildungen der gängigsten Fensterdichtungen

STA-1248

für 12mm-Falz und 5mm-Nut (5mm-Anschlagluft)

STA-1250

für 12mm-Falz und 5mm-Nut (5mm-Anschlagluft)

Abbildungen der gängigsten Türdichtungen

STA-401

für 12mm-Falz und 4mm-Nut (5mm-Anschlagluft)

STA-415

für 12mm-Falz und 2,8mm-Nut (5mm-Anschlagluft)

Abbildungen der gängigsten Stahlzargendichtungen

STS-001

 

STS-010

 

STS-032

 

STS-057