Türdichtungen für diverse Zimmertüren

 

Alle Türdichtungen ansehen mit nur einem Klick auf das Bild mit den Dichtungen! 
Bundesweite Lieferung auch an den Privathaushalt. In der Regel schon ab 5 Meter per DHL.
Der Durchschnittspreis der Dichtungen liegt bei € 2,- bis € 4,- netto per Meter.

Privatkunden zahlen sicher und bequem per Paypal alternativ per Vorkasse oder Bankeinzug.

Türdichtungen

Dateigröße 1,1 MB

Zum Öffnen und Drucken des Katalogs können Sie einen freien PDF-Reader von Adobe
http://adobe.com/reader oder den http://www.pdfreaders.org verwenden.

Der Durchschnittspreis der Türdichtungen liegt bei € 2,- bis € 4,- netto per Meter. Die Abbildungen sind im Ausdruck nahezu 1:1, wenn Sie im Druckmenü darauf achten, daß keine Seitenanpassung ausgewählt ist.

Wozu dienen Türdichtungen?

Türdichtungen für Zimmertüren bieten nicht nur Sichtschutz und Privatsphäre, sie isolieren auch die einzelnen Räume vor Zugluft und Wärmeverlust. Das funktioniert allerdings nur, wenn die Türen dicht sind. Es gibt eine einfache Methode, um festzustellen, ob dies der Fall ist. Stellen Sie sich mit einer brennenden Kerze oder einem Feuerzeug vor die geschlossene Tür. Sollte die Flamme flackern, handelt es sich um Zugluft, die durch die Tür entweicht.

 

Auch zur Geräuschdämmung geeignet 

Eine intakte Türdichtung kann aber nicht nur die Zugluft draußen lassen, auch die typischen Geräusche beim Schließen der Tür (Türknallen), lassen sich damit effizient vermindern. Außerdem sorgt eine intakte Türdichtung dafür, dass die Tür im geschlossenen Zustand nicht klappert, falls mal im Nebenraum ein Fenster geöffnet wird.

 

Auf die Feinheiten kommt es an 

Türdichtungen für Zimmertüren aus Holz besitzen oft einen Ausreißsteg. Das ist ein Steg, der sich in einer Hohlkammer der Dichtung befindet. Lässt sich die Tür schwer schließen, so entfernt man einfach überflüssige Dichtungslagen. Damit reduziert sich der Druck an diesem Teil der Türdichtung, und die Tür lässt sich wieder ohne Kraftaufwand zuziehen. 

 

Spaltmaß ermitteln wenn keine Dichtung mehr vorhanden ist

Um herauszufinden, wie groß die Türdichtung sein muss, sollte man das Spaltmaß der Tür ermitteln. Dazu kann man eine formbare Masse verwenden wie weiches Kerzenwachs oder Bastelknete. Einfach die Masse zwischen Rahmen und Türflügel pressen und die Tür schließen. Was dann beim Öffnen übrig bleibt, ist gerade so dick, wie die Türdichtung die Sie für die Tür benötigen. 

 

Wie wird eine Türdichtung gewechselt?

Um eine Türdichtung auszuwechseln, muss die alte Dichtung vollständig entfernt werden. Denken Sie dabei auch an Kleberreste, falls Ihre Türdichtungen verklebt sein sollten. Danach wird die neue Türdichtung in die vorhandene Nut hineingedrückt, bzw. angeklebt. Dabei sollten die Türdichtungen nicht gestreckt oder gestaucht werden. Gestreckte Dichtungen können sich im täglichen Gebrauch wieder zusammenziehen, was dann eine Lücke in der umlaufenden Türdichtung erzeugt. Im Gegensatz dazu neigen gestauchte Türdichtungen im täglichen Gebrauch dazu, sich aus der Nut zu lösen. Damit ist dann kein perfekter Abschluss der Tür mehr möglich. 

 

Auch unter der Tür abdichten

Denken Sie daran, dass auch unter der Tür Luft hindurchkommen kann. Um diesen Bereich abzudichten, gibt es spezielle Türdichtungen, die an der Unterseite der Türen angebracht werden. Absenkdichtungen sind prinzipiell Gummilippen, die eine Tür zum Boden hin abschließen. Eine gute Alternative sind Bürstendichtungen, die man auch leicht nachträglich an der Holztür befestigen kann. 

 

Fazit

Da es eine große Zahl an unterschiedlichen Profilen für Türdichtungen gibt, sollten Sie direkt Kontakt mit uns aufnehmen. Gemeinsam finden wir dann die passenden Türdichtungen für Ihre Türen. Als Orientierung können Sie sich aus einem kleinen Stück der alten Dichtung einen Stempelabdruck anfertigen, den Sie für Vergleiche benutzen können. Wir sind einer der größten Anbieter für Türdichtungen in Deutschland und führen daher alle gängigen Profile und Typen

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …